Industrial Lab durchsuchen
Industrial Lab anrufen02762 9740-0
E-Mail an Industrial LabE-Mail senden
Industrial Lab anfragenDirektanfrage
Material- & Werkstoff-ANALYTIK IM BEREICH

Carbide

Carbide sind Verbindungen aus einem Kohlenstoff und einem Nichtmetall oder Metall wie zum Beispiel Siliciumcarbid (SiC). Carbide entstehen wenn die einzelnen Verbindungen in Schmelz- oder Reaktionsprozessen hohen Temperaturen und hohem Druck ausgesetzt sind, so dass sich der Kohlenstoff in das Metallgitter einlagert.

Aufgrund ihrer Hitzebeständigkeit und Härte werden Carbide zum Beispiel als Halbleiter, Katalysatoren, Schleifmittel oder Werkzeugbeschichtungen verwendet.

Anwendung

Viele positive Materialeigenschaften bieten Carbide viele Anwendungsmöglichkeiten in der Industrie:

  • Stahlindustrie

  • Werkzeugindustrie

  • Beschichter

  • Herstellung von Katalysatoren

  • Elektrotechnik

Analyse von SiC

Wir analysieren sowohl feuerfeste Erzeugnisse sowie Rohstoffe, die Kohlenstoff und / oder Siliciumcarbid enthalten. Dabei bestimmen wir verschieden kohlenstoffgebundene Arten wie Gesamtkohlenstoff und freiem Kohlenstoff und leitet aus diesen beiden Werten den Gehalt an Siliciumcarbid ab.

Daneben können wir ebenfalls weitere Analysengrößen wie freie Metalle, freies Silicium, freies Aluminium, freies Magnesium, freies Eisen sowie die Gruppe von Oxiden von Hauptbestandteilen bis hin zu Spuren analysieren.

Analysemöglichkeiten

Wir können sowohl die Analytik an Rohstoffen als auch an feuerfesten Erzeugnissen durchführen:

  • Ermittlung des Glühverlustes

  • Bestimmung des Kohlenstoffgehalts

  • Bestimmung von Metallen oder Nichtmetallen

Ihre Ansprechpartner im Bereich Carbide

Bei Anfragen zu diesen Analysen wenden Sie sich bitte an unser Labor-Team unter anfrage@industrial-lab.de oder kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner:

Stephan Köller

Stephan Köller

Teamleitung Anorganik
 02762 9740 - 93
 E-Mail senden

Florian Droste

Florian Droste

Abteilungsleitung Analytik
 02762 9740 - 74
 E-Mail senden