Industrial Lab durchsuchen
Industrial Lab anrufen02762 9740-0
E-Mail an Industrial LabE-Mail senden
Industrial Lab anfragenDirektanfrage
Material- & Werkstoff-ANALYTIK IM BEREICH

Dämmstoff- und Verbundanalyse

Ein Weg Ressourcen zu sparen und damit den Geldbeutel zu schonen, ist Energie einzusparen. Damit Sie als Produzent von Wärmedämmstoffe für die Haustechnik und für betriebstechnische Anlagen Ihren Kunden gute Produkte liefern können, unterstützen wir Sie in der Analytik Ihrer Erzeugnisse.

Daneben finden Faserverbundstoffe in verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Wind-, Luftfahrt-, Automobil- und Sportindustrie Verwendung. Dieser Mehrphasenwerkstoff besteht zum einen aus Fasern wie Glas-, Carbon- und Aramid-Fasern und zum anderen aus einer Matrix, also dem Füllstoff zwischen den Fasern.

 

Dämmstoffe und Faserverbundstoffe haben eine hohe Wichtigkeit in vielen Bereichen unseres täglichen Lebens. Dazu gehören:

  • Heizung, Sanitär und Kälte-Klima

  • Industrie und OEM Anwendungen

  • Transport

  • Solar- und Windenergiesektor

  • Schallschutz

  • Sportindustrie

Dämmstoffe

Akkreditierte Analytik nach DIN EN 13468

Unabhängige Produktuntersuchungen sind wichtig für den Hersteller, als auch für den Endverbraucher.

Daher bieten wir als eines der wenigen Prüflaboratorien die Bestimmung des Gehalts von wasserlöslichen Chlorid-, Flourid-, Silikat- und Natrium-Ionen und des pH-Wertes nach DIN EN 13468 akkreditiert an.  

Sollten Sie andere spezielle Analysen für Ihr Produkt benötigen, sprechen Sie uns gerne an.

Faserverbundstoffe

Matrixanalyse

Glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) ist einer der modernen Kunststoffe mit vielen Anwendungsbereichen. Ein Beispiel ist die Verwendung für die grabenlose Sanierung von Abwasser- und Regenwasserleitungen. Bei der Herstellung von Faser-Kunststoff-Verbund werden als Matrix wie der Name sagt Kunststoffe eingesetzt. Bei der Herstellung von Kunststoffen kommen Polymere wie zum Beispiel das gesundheitsschädliche Styrol zum Einsatz.

Für eine gute Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit sollte Ihr Produkt styrolfrei sein. Wir unterstützen Sie gerne bei der (prozessbegleitenden) Analytik Ihrer Produkte auf Styrol nach DIN 53394-2.

Die passende Analytik für Ihre Produkte

Je nachdem um welches Produkt Sie analysiert haben möchten, bieten wir Ihnen aus unserem breiten Analysenspektrum die passende Untersuchung an.

  • Akkreditierter Auslaugungsversuch nach DIN EN 13468

  • Analytik der ausgelaugten Stoffe

  • GC Analytik von Styrol in Kunstoffverbundstoffen

Ihre Ansprechpartner im Bereich Dämmstoff- und Verbundanalyse

Bei Anfragen zu diesen Analysen wenden Sie sich bitte an unser Labor-Team unter anfrage@industrial-lab.de oder kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner:

Farah Jarjour

Farah Jarjour

Teamleitung Organik
 02762 9740 - 35
 E-Mail senden

Dr. Mechthild Grebe

Dr. Mechthild Grebe

Laborleitung
 02762 9740 - 16
 E-Mail senden

Dorothea Egbun

Dorothea Egbun

Projektmanagement
 02762 9740 - 17
 E-Mail senden